So beheben Sie den Hal.dll-Fehlercode

So beheben Sie den Hal.dll-Fehlercode

AUFMERKSAMKEIT BITTE!

Malware kann sich mehrmals selbst installieren, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Dies erfordert möglicherweise das Aufspüren von Dutzenden von Dateien an verschiedenen Speicherorten.

Wir empfehlen, Restoro herunterzuladen, um Malware für Sie zu beseitigen (der gesamte Vorgang dauert ca. 15 Minuten).

Reparieren Sie den Hal.dll-Fehler

Hal.dll Fehler - Was ist das?

Der Hal.dll-Fehler ist ein Typ eines dynamischen Linkbibliotheksfehlers, der in Windows 7, 8 und Vista häufig auftritt.

Hal.dll ist eine wichtige Datei in allen Windows-Installationen. Der Fehler tritt auf, wenn diese Datei nicht korrekt geladen werden kann. Hal ist die Abkürzung für "Hardware Abstraction Layer". Die Kommunikation zwischen Windows und verschiedener PC-Hardware wird mit dieser Datei erleichtert.

Der Fehler verursacht Unannehmlichkeiten und beeinträchtigt Ihre Fähigkeit, die Hardware zu verwenden.

Die Fehlermeldung wird in einem der folgenden Formate angezeigt:

  • „Windows konnte nicht gestartet werden, da die folgende Datei fehlt oder beschädigt ist: C: Windowssystem32hal.dll. Bitte installieren Sie eine Kopie der obigen Datei erneut. “
  • "WindowsSystem32hal.dll kann nicht gefunden werden"
  • "C: WindowsSystem32Hal.dll fehlt oder ist beschädigt: Bitte installieren Sie eine Kopie der obigen Datei erneut."

Lösung

Download verfügbar, um den Hal.dll-Fehlercode vollständig zu reparieren

Empfohlen: Laden Sie das Dienstprogramm zur automatischen Reparatur herunter, um dieses und andere Probleme mit der PC-Leistung zu beheben.

HERUNTERLADEN

Zertifizierter sicherer, virenfreier Download. Auswahl des Fehler-Tools-Editors.

Fehlerursachen

Der Hal.dll-Fehler tritt aus mehreren Gründen auf. Diese beinhalten:

  • Das BIOS ist nicht richtig konfiguriert
  • Festplatte beschädigt
  • Die Datei Hal.dll fehlt, ist beschädigt oder beschädigt
  • Virusinfektion

Weitere Informationen und manuelle Reparatur

Um den Hal.dll-Fehlercode auf Ihrem System zu beheben und zu beheben, müssen Sie nicht immer einen professionellen Techniker für den Auftrag einstellen.

Obwohl der Hal.dll-Fehler kritisch, aber leicht zu beheben ist, finden Sie hier einige Lösungen, mit denen Sie versuchen können, ihn sofort zu beheben, auch wenn Sie kein technisches Fachwissen haben.

1) Starten Sie Ihren PC neu

Manchmal kann dies ein vorübergehender Fehler sein. Starten Sie daher Ihren PC neu. Wenn der Fehler behoben ist, ist das großartig. Wenn es jedoch weiterhin besteht, versuchen Sie es mit anderen Lösungen.

2) Ändern Sie die Startreihenfolge

Die zugrunde liegende Ursache für den Hal.dll-Fehler ist häufig nicht richtig konfiguriertes BIOS;; Wenn dies die Ursache ist, ändern Sie einfach die Startreihenfolge der bootfähigen Geräte wie Ihrer Festplatte.

Das BIOS-Setup-Dienstprogramm wird zum Ändern der Einstellungen für die Startreihenfolge verwendet. Dies kann durch einen Neustart Ihres PCs erfolgen. Drücken Sie nach dem Neustart F2, um das Setup aufzurufen. Gehen Sie nun zum SATA-Betrieb und ändern Sie RAID AHCI in RAID ATA.

Speichern Sie die Änderungen und beenden Sie sie. Auf diese Weise können Sie das BIOS neu konfigurieren und den Fehler beheben.

3) Verwenden Sie BOOTMGR

Eine andere Möglichkeit zur Lösung besteht darin, den zu verwendenden Volume-Startcode zu aktualisieren BootMgr.

Greifen Sie dazu auf erweiterte Startoptionen zu, öffnen Sie die Eingabeaufforderung, geben Sie den Befehl bootect ein und drücken Sie die Eingabetaste. Führen Sie den Befehl aus, und Sie erhalten die folgende Meldung:

C: (\?Volume{37a450c8-2331-11e0-9019-806e6f6e6963})

Der Bootcode des NTFS-Dateisystems wurde erfolgreich aktualisiert.

Der Bootcode wurde auf allen Zielvolumes erfolgreich aktualisiert.

Schließen Sie danach die Eingabeaufforderung. Dies behebt den Fehler höchstwahrscheinlich.

4) Reparieren Sie die Registrierung mit vollständiger Systempflege.

Falls der Fehler immer noch nicht behoben ist, bedeutet dies, dass das Problem größer ist als gedacht. Dies kann auf einen Festplattenausfall, eine Virusinfektion oder manchmal auf eine Beschädigung der hal.dll-Datei zurückzuführen sein. Im Falle dieser Fehlerursachen wird empfohlen, Total System Care herunterzuladen.

So beheben Sie den hal.dll-Fehler

Total System Care ist ein fortschrittliches, multifunktionales PC-Reparaturwerkzeug der nächsten Generation, in das zahlreiche Dienstprogramme wie ein Registry Cleaner, ein Antivirus und ein Systemoptimierer integriert sind. Das Registry Cleaner-Dienstprogramm:

  • Sucht nach allen Registrierungsproblemen
  • Löscht die unnötigen Dateien, die auf der Festplatte gespeichert sind, wie Junk-Dateien, Cookies, Internetprotokoll und temporäre Dateien
  • Bereinigt die Festplatte
  • Repariert beschädigte und beschädigte Dateien
  • Stellt die Registrierung wieder her

Das Antivirenprogramm überprüft und entfernt alle schädlichen Programme von Ihrem PC, einschließlich Viren, Trojanern, Malware, Adware und Spyware. Gleichzeitig erhöht es auch die Geschwindigkeit Ihres Systems.

Es ist eine sichere und effiziente PC-Reparatursoftware. Es verfügt über eine einfache Navigation und eine benutzerfreundliche Oberfläche. Unabhängig davon, ob Sie Windows 7, 8 oder Vista verwenden, ist es mit allen kompatibel. Es kann auch unter Windows XP verwendet werden.

Klicke hier um Total System Care herunterzuladen und den Hal.dll-Fehler noch heute zu beheben!

So installieren Sie Total System Care und beheben PC-Fehler (VIDEO)

Für weitere Informationen könnten Sie an diesen ähnlichen Themen interessiert sein:

So beheben Sie den Propsys.dll-Fehler

So beheben Sie den Fehlercode D3dx9_43.dll

Eine Kurzanleitung zum Beheben des Entry.Dll-Fehlers