Entfernen von FlightSearchApp von Ihrem Computer

Entfernen von FlightSearchApp von Ihrem Computer

AUFMERKSAMKEIT BITTE!

Malware kann sich mehrmals selbst installieren, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Dies erfordert möglicherweise das Aufspüren von Dutzenden von Dateien an verschiedenen Speicherorten.

Wir empfehlen, Restoro herunterzuladen, um Malware für Sie zu beseitigen (der gesamte Vorgang dauert ca. 15 Minuten).

Safebyes Anti-Malware eliminiert FlightSearchApp vollständig

Der kostenlose Scanner erkennt alle Malware auf Ihrem PC

Um Malware zu entfernen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Software erwerben

Bedrohungsinformationen

Name: FlightSearchApp
Kategorie: Browser Hijacker
Anwendungsgebiete Bedrohungsstufe: 2 / 10

FlightSearchApp Beschreibung

FlightSearchApp ist eine Browser-Erweiterung für Google Chrome. Diese Erweiterung soll ein einfaches Tool sein, um Aktualisierungen bezüglich Flugankünften, Flugabflügen, Flugverfolgung und Zugriff auf Zeitzonenkonverter bereitzustellen. Es ist jedoch ein potenziell unerwünschtes Programm, das auch als Browser-Hijacker bezeichnet wird.
Diese Erweiterung entführt Ihre Browser-Homepage und Suchmaschine und ändert sie in MyWay. Während diese Erweiterung aktiv ist, werden in Ihren Browsersitzungen zusätzliche Anzeigen, gesponserte Links und manchmal sogar Popup-Anzeigen angezeigt. Es verfolgt auch Ihre Browserdaten und zeichnet Ihre Browsing-Aktivitäten, Website-Besuche, Klicks und potenziell persönlichen Informationen auf. Außerdem wird dem Browser-Header eine Symbolleiste hinzugefügt, die den Browser verzögern und gleichzeitig die nutzbare Bildschirmgröße reduzieren kann.
Mehrere Antivirenscanner haben diese Erweiterung als Browser-Hijacker gekennzeichnet. Es wird daher nicht empfohlen, sie auf Ihrem Computer zu belassen.

Aliase und alternative Antiviren-Erkennungen

MyWay.com, Search.myway.com, Ask.com, Ask, FlightSerchApp-Symbolleiste, FlightSearch-Symbolleiste

Über Browser-Hijacker

Browser-Hijacking wird als das ständige Risiko des Internets angesehen, das auf Webbrowser abzielt. Es handelt sich um eine Art schädliche Software, die die Konfigurationseinstellungen Ihres Webbrowsers so ändert, dass Sie zu Websites oder Webseiten weitergeleitet werden, die Sie nicht besuchen wollten. Grundsätzlich werden fast alle Browser-Hijacker für Marketing- oder Werbezwecke entwickelt. Die Idee wäre, Benutzer zum Besuch bestimmter Websites zu zwingen, die ihren Besucherverkehr verbessern und höhere Werbeeinnahmen erzielen möchten. Es mag naiv erscheinen, aber die meisten dieser Websites sind nicht legitim und stellen eine ernsthafte Bedrohung für Ihre Online-Sicherheit dar. Einige Browser-Hijacker sind so konzipiert, dass sie bestimmte Änderungen über die Webbrowser hinaus vornehmen, z. B. das Ändern von Einträgen in der Computerregistrierung und das Ermöglichen, dass andere Malware Ihren PC weiter beschädigt.

Wie kann man wissen, ob der Browser entführt wird?
Zu den Symptomen, dass Ihr Browser überlastet ist, gehören:
1. Die Homepage des Browsers wird geändert
2. Sie sehen neue unerwünschte Favoriten oder Lesezeichen hinzugefügt, die normalerweise auf Websites mit Werbung oder Pornografie gerichtet sind
3. Die Standardsuchseite Ihres Webbrowsers wurde geändert
4. Unerwünschte neue Symbolleisten werden Ihrem Webbrowser hinzugefügt
5. Viele Popup-Anzeigen werden geschaltet und / oder der Popup-Blocker Ihres Browsers ist deaktiviert
6. Ihr Webbrowser ist instabil geworden oder läuft langsam
7. Sie können nicht auf bestimmte Websites zugreifen, insbesondere auf Antiviren-Websites.

Wie es Ihren PC infiziert
Browser-Hijacker können auf die eine oder andere Weise auf einen Computer zugreifen, beispielsweise über Dateifreigabe, Downloads und E-Mail. Sie sind in der Regel in Symbolleisten, Add-Ons, BHO, Plugins oder Browsererweiterungen enthalten. Einige Browser-Hijacker verbreiten sich im Computersystem des Benutzers mithilfe einer irreführenden Softwareverteilungstechnik, die als „Bündelung“ bezeichnet wird (normalerweise über Freeware und Shareware).

Browser-Hijacker können Benutzertastenanschläge aufzeichnen, um potenziell wertvolle Informationen zu sammeln, die zu Datenschutzproblemen führen, Instabilität auf Computern verursachen, das Surferlebnis des Benutzers erheblich beeinträchtigen und den Computer schließlich bis zu einem Punkt verlangsamen, an dem er unbrauchbar wird.

Tipps zum Entfernen von Browser-Hijackern
Einige Arten von Browser-Hijackern können schnell von Ihrem PC entfernt werden, indem Sie schädliche Programme oder andere kürzlich installierte Freeware deinstallieren. Manchmal kann es eine herausfordernde Aufgabe sein, die schädliche Komponente zu identifizieren und zu beseitigen, da die zugehörige Datei möglicherweise als Teil des Betriebssystemprozesses ausgeführt wird. Darüber hinaus erwartet das manuelle Entfernen, dass Sie viele zeitaufwändige und komplizierte Vorgänge ausführen, die für neue Computerbenutzer sehr schwer durchzuführen sind.

Sie können sich für automatische Methoden zum Entfernen von Browser-Hijackern entscheiden, indem Sie einfach ein effizientes Anti-Malware-Programm installieren und ausführen. Eines der empfohlenen Tools zur Behebung von Browser-Hijacker-Infektionen ist SafeBytes Anti-Malware. Es hilft Ihnen dabei, bereits vorhandene schädliche Software auf Ihrem System zu entfernen, und bietet Ihnen Echtzeitüberwachung und Schutz vor neuen Bedrohungen. Verwenden Sie ein Systemoptimierungsprogramm (z. B. Total System Care) zusammen mit Ihrer Anti-Malware, um verschiedene Registrierungsprobleme zu beheben, Computerschwachstellen zu beseitigen und die Gesamtleistung Ihres Computers zu verbessern.

Mit FlightSearchApp infiziert? Scannen Sie Ihren PC

* Safebytes Anti-Malware scannt und erkennt Malware kostenlos. Um das Entfernen abzuschließen und einen vollständigen PC-Schutz zu gewährleisten, ist ein kostenpflichtiger Lizenzschlüssel erforderlich.

Virenblockierendes Internet und alle Anti-Malware-Software? Mach das!

Jede Malware ist schlecht und das Ausmaß des Schadens unterscheidet sich stark in Bezug auf die Art der Infektion. Einige Malware soll Dinge stören oder verhindern, die Sie auf Ihrem PC tun möchten. Möglicherweise können Sie nichts aus dem Internet herunterladen oder nicht auf einige oder alle Websites zugreifen, insbesondere nicht auf die Anti-Malware-Websites. Wenn Sie dies jetzt lesen, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass eine Malware-Infektion die eigentliche Ursache für Ihren blockierten Internetverkehr ist. Wie gehen Sie vor, wenn Sie ein Anti-Malware-Programm wie Safebytes herunterladen und installieren möchten? Es gibt einige Lösungen, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu umgehen.

Laden Sie die Anwendung im abgesicherten Modus mit Netzwerk herunter
Der abgesicherte Modus ist eine einzigartige, vereinfachte Version von Windows, in der nur minimale Dienste geladen werden, um das Laden von Malware und anderen problematischen Anwendungen zu verhindern. Wenn die Malware beim Starten des PCs sofort geladen wird, kann dies durch Umschalten in diesen Modus verhindert werden. Um den Computer in den abgesicherten Modus zu versetzen, drücken Sie die Taste „F8“ auf Ihrer Tastatur, kurz bevor der Windows-Startbildschirm angezeigt wird. Oder führen Sie nach dem normalen Windows-Start msconfig aus, aktivieren Sie "Sicherer Start" auf der Registerkarte "Start" und klicken Sie auf "Übernehmen". Sobald Sie sich im abgesicherten Modus befinden, können Sie versuchen, Ihr Antivirenprogramm herunterzuladen und zu installieren, ohne dass der Virus behindert wird. Führen Sie nach der Installation den Malware-Scanner aus, um Standardinfektionen zu entfernen.

Verwenden Sie einen alternativen Webbrowser, um ein Anti-Malware-Programm herunterzuladen
Einige Malware zielt hauptsächlich auf bestimmte Browser ab. Wenn dies Ihre Situation ist, verwenden Sie einen anderen Internetbrowser, da dies die Malware umgehen könnte. Die ideale Lösung, um dieses Problem zu lösen, besteht darin, sich für einen Browser zu entscheiden, der für seine Sicherheitsmaßnahmen bekannt ist. Firefox enthält integrierten Phishing- und Malware-Schutz, damit Sie online sicher sind.

Führen Sie Antivirenprogramme von Ihrem USB-Stick aus
Eine andere Lösung besteht darin, Antivirensoftware vollständig von einem USB-Laufwerk zu speichern und auszuführen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Antivirenprogramm auf dem betroffenen Computersystem auszuführen.
1) Laden Sie die Anti-Malware-Software auf einen virenfreien PC herunter.
2) Schließen Sie das USB-Stick an den nicht infizierten Computer an.
3) Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um den Installationsassistenten zu öffnen.
4) Wählen Sie den USB-Stick als Speicherort für die Softwaredatei. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Computerbildschirm, um den Installationsvorgang abzuschließen.
5) Übertragen Sie das Flash-Laufwerk vom sauberen PC auf den infizierten PC.
6) Doppelklicken Sie auf die EXE-Datei der Anti-Malware-Software auf dem USB-Flash-Laufwerk.
7) Klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen", um einen vollständigen System-Scan durchzuführen und Malware automatisch zu entfernen.

Wenn Sie nach all diesen Schritten immer noch Probleme mit der möglichen Infektion haben, können Sie uns gerne mit Ihrer Anfrage per E-Mail oder Chat kontaktieren. Wenn Sie derzeit ein Safebytes-Kunde sind, können Sie unsere gebührenfreie Telefonnummer 1-844-377-4107 anrufen, um Produktunterstützung und Expertenlösung von unserem technischen Personal zu erhalten.

Immer noch nicht installiert? Handbuch zur Fehlerbehebung beim Herunterladen / Installieren

Bild der FlightSearchApp-Infektion FlightSearchApp-Bedrohung erkannt

Funktionen und Vorteile von SafeBytes Anti-Malware

Um Ihren Computer oder Laptop vor vielen verschiedenen internetbasierten Bedrohungen zu schützen, ist es wichtig, Anti-Malware-Software auf Ihrem Computer zu installieren. Angesichts der Vielzahl von Anti-Malware-Unternehmen ist es heutzutage schwierig zu entscheiden, welches Sie für Ihren PC kaufen sollten. Einige von ihnen leisten gute Arbeit bei der Beseitigung von Malware-Bedrohungen, während andere Ihren PC selbst beschädigen. Wenn Sie nach einem Anti-Malware-Tool suchen, kaufen Sie eines, das einen zuverlässigen, effizienten und umfassenden Schutz gegen alle bekannten Viren und Malware bietet. SafeBytes Anti-Malware ist unter den wenigen guten Programmen das empfohlene Softwareprogramm für sicherheitsbewusste Benutzer.

SafeBytes Anti-Malware ist ein vertrauenswürdiges Tool, das nicht nur Ihr System dauerhaft schützt, sondern auch für Benutzer aller Leistungsstufen äußerst benutzerfreundlich ist. Durch ihre Spitzentechnologie schützt diese Software Ihren PC vor Infektionen, die durch verschiedene Arten von Malware und anderen Bedrohungen verursacht werden, darunter Spyware, Adware, Viren, Würmer, Trojaner, Keylogger, potenziell unerwünschte Programme (PUPs) und Ransomware.

SafeBytes Anti-Malware bietet eine Reihe erweiterter Funktionen, die es von allen anderen abheben. Das Folgende sind einige der Großen:

Weltklasse-AntiMalware-Schutz: Diese gründliche Anti-Malware-Anwendung geht viel tiefer als die meisten Antiviren-Tools, um Ihren PC zu bereinigen. Die von der Kritik gefeierte Viren-Engine findet und deaktiviert schwer zu entfernende Malware, die sich tief in Ihrem Computer versteckt.

Echtzeit-Bedrohungsreaktion: SafeBytes bietet einen vollständig freihändigen Echtzeitschutz und ist so eingestellt, dass alle Computerbedrohungen bei ihrer ersten Begegnung überprüft, blockiert und beseitigt werden. Es überwacht Ihren PC regelmäßig auf Hacker-Aktivitäten und bietet Endbenutzern einen ausgeklügelten Firewall-Schutz.

Sicheres Surfen im Internet: SafeBytes überprüft die auf einer Webseite vorhandenen Links auf mögliche Bedrohungen und informiert Sie über das einzigartige Sicherheitsbewertungssystem darüber, ob der Besuch der Website sicher ist oder nicht.

"Schneller Scan" -Funktionen: Safebytes AntiMalware bietet mit seiner fortschrittlichen Scan-Engine ultraschnelles Scannen, mit dem jede aktive Online-Bedrohung schnell erkannt werden kann.

Minimale CPU-Auslastung: SafeBytes ist wirklich eine leichte Anwendung. Es verbraucht nur sehr wenig Rechenleistung, da es im Hintergrund ausgeführt wird, sodass Sie Ihren Windows-basierten PC so verwenden können, wie Sie es wirklich möchten.

Online-Support rund um die Uhr: Bei Produktanfragen oder Bedenken hinsichtlich der Computersicherheit erhalten Sie möglicherweise rund um die Uhr kostenlosen technischen Support von den IT-Experten.

Alles in allem ist SafeBytes Anti-Malware ein solides Programm, da es viele Funktionen bietet und potenzielle Bedrohungen identifizieren und beseitigen kann. Sobald Sie SafeBytes Anti-Malware heruntergeladen und installiert haben, müssen Sie sich nicht mehr um Malware oder andere Sicherheitsbedenken kümmern. Wenn Sie nach der absolut besten Anwendung zum Entfernen von Malware suchen und nichts dagegen haben, etwas Geld dafür auszugeben, entscheiden Sie sich für SafeBytes Anti-Malware.

Technische Details und manuelle Entfernung (fortgeschrittene Benutzer)

Wenn Sie FlightSearchApp ohne Verwendung eines automatisierten Tools manuell entfernen möchten, können Sie dies möglicherweise tun, indem Sie die Anwendung aus dem Microsoft Windows-Menü "Software" löschen oder bei Webbrowser-Plug-Ins den Browser aufrufen AddOn / Extension Manager und Deinstallation. Möglicherweise möchten Sie sogar Ihre Homepage und Suchanbieter zurücksetzen sowie temporäre Dateien, Browserverlauf und Cookies löschen.

Überprüfen Sie abschließend Ihre Festplatte auf Folgendes: Bereinigen Sie die Computerregistrierung manuell, um nach der Deinstallation verbleibende Anwendungseinträge zu entfernen. Bitte denken Sie daran, dass nur erfahrene Computerbenutzer versuchen sollten, die Registrierung manuell zu bearbeiten, da ein falsches Entfernen der Datei zu einem ernsthaften Problem oder sogar zu einem PC-Absturz führt. Darüber hinaus kann sich einige Malware selbst replizieren oder das Löschen verhindern. Es wird empfohlen, dies im abgesicherten Modus zu tun.

Dateien:
% PROGRAMFILES (x86)% \ FlightSearch_fo
% PROGRAMFILES% \ FlightSearch_fo
% UserProfile% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ FlightSearchTooltab
% LOCALAPPDATA% \ FlightSearchTooltab

Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Ausführungsoptionen für Image-Dateien \ msmpeng.exe Debugger = svchost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Ausführungsoptionen für Image-Dateien \ msseces.exe Debugger = svchost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Uninstall \ free.flightsearchapp.com
HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Interneteinstellungen WarnOnHTTPSToHTTPRedirect = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Interneteinstellungen WarnOnHTTPSToHTTPRedirect = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ SystemRestore DisableSR = 1
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Ausführungsoptionen für Image-Dateien \ ekrn.exe Debugger = svchost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Ausführungsoptionen für Image-Dateien \ msascui.exe Debugger = svchost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Führen Sie 3948550101 aus
HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Xas ausführen
HKEY_CURRENT_USER \ Software \ free.flightsearchapp.com