Was tun, wenn die Kopfhörerbuchse auf einem Windows 10-Laptop nicht funktioniert?

Was tun, wenn die Kopfhörerbuchse auf einem Windows 10-Laptop nicht funktioniert?

AUFMERKSAMKEIT BITTE!

Malware kann sich mehrmals selbst installieren, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Dies erfordert möglicherweise das Aufspüren von Dutzenden von Dateien an verschiedenen Speicherorten.

Wir empfehlen, Restoro herunterzuladen, um Malware für Sie zu beseitigen (der gesamte Vorgang dauert ca. 15 Minuten).

Was tun, wenn die Kopfhörerbuchse auf einem Windows 10-Laptop nicht funktioniert?

In einigen Fällen traten bei einigen Windows 10-Laptops, insbesondere bei den neueren Laptops, auf denen die GPUs der NVIDIA RTX-Serie ausgeführt werden, Probleme auf, insbesondere bei den Kopfhörerbuchsen, die anscheinend nicht richtig funktionieren, obwohl die internen Lautsprecher einwandfrei funktionieren. Und obwohl alle Treiber auf die neuesten Versionen aktualisiert wurden, tritt das Problem weiterhin auf.

Laut Sicherheitsexperten tritt diese Art von Problem bei Laptops auf, die von MSI hergestellt werden. Da das Unternehmen noch keine Problemumgehung oder zuverlässige Lösung veröffentlicht hat, werden Sie in diesem Beitrag erläutert, wie Sie das Problem mit dem Kopfhörer beheben können Jack. Wenn Sie also einen von MSI hergestellten Laptop verwenden und das gleiche Problem haben, sind Sie hier genau richtig.

Es gibt verschiedene mögliche Korrekturen, die Sie überprüfen können, um das Problem zu beheben. Sie können versuchen, einen Neustart des Computers zu erzwingen oder die Kopfhörerbuchse zu reinigen und sie dann wieder ordnungsgemäß anzuschließen. Darüber hinaus können Sie auch versuchen, Ihre Audiotreiber zu aktualisieren oder Ihren Kopfhörer als Standard festzulegen. Befolgen Sie für weitere Informationen die folgenden Optionen.

Option 1 - Versuchen Sie, einen Neustart Ihres Computers zu erzwingen

Das erste, was Sie tun können, ist, einen Neustart Ihres Computers zu erzwingen, da diese einfache Lösung zur Behebung des Problems beitragen kann. Diese Option ist recht einfach. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihre gesamte Arbeit speichern müssen, bevor Sie sie ausführen.

  • Schalten Sie zuerst Ihren Computer ein und halten Sie den Netzschalter mindestens 30 Sekunden lang gedrückt. Möglicherweise blinkt der Bildschirm oder nimmt Änderungen vor. Ignorieren Sie ihn einfach.
  • Schließen Sie danach Ihren Computer an, schließen Sie ihn an und schalten Sie ihn automatisch ein.
  • Überprüfen Sie anschließend, ob die Kopfhörerbuchse jetzt einwandfrei funktioniert.

Option 2 - Versuchen Sie, die Kopfhörerbuchse zu reinigen und richtig anzuschließen

Das nächste, was Sie tun können, um das Problem zu beheben, ist, Ihre Kopfhörerbuchse zu reinigen und sie wieder richtig anzuschließen. Stellen Sie sicher, dass Sie zum Reinigen der Kopfhörerbuchse ein Wattestäbchen verwenden, da sich in einigen Fällen möglicherweise Staub im Anschluss angesammelt hat, was zu Problemen wie der Funktionsstörung Ihrer Kopfhörerbuchse führt.

Option 3 - Versuchen Sie, den Audiotreiber zu aktualisieren, zurückzusetzen oder neu zu installieren

Wenn der Fehler in Ihrem Audio etwas mit Software zu tun hat, hängt er möglicherweise mit dem Audiotreiber zusammen. Möglicherweise funktioniert die neueste Version von Windows 10 nicht gut mit der alten Version des Treibers. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Audiotreiber auf die neueste verfügbare Version aktualisieren.

  • Tippen Sie auf die Win + R-Tasten, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, und geben Sie es ein msc und tippen Sie auf Enter oder klicken Sie auf OK, um den Geräte-Manager zu öffnen.
  • Erweitern Sie den Abschnitt für die veralteten Gerätetreiber.
  • Wählen Sie dann die veralteten Treiber aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Treiber aktualisieren und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die neueste Version des Treibers zu installieren.

  • Klicken Sie dann auch auf die Option „Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen.

  • Starten Sie Ihren PC nach der Installation neu.

Hinweis: Wenn das Aktualisieren oder Neuinstallieren des Audiotreibers nicht funktioniert hat, können Sie auf der Website von MSI nach dem Support-Bereich suchen, in dem Sie die Treiber für Ihren Computer herunterladen können. Sie müssen nur das korrekte Modell und die Modellnummer Ihres PCs notieren, damit Sie den entsprechenden Treiber finden können.

Option 4 - Versuchen Sie, den Kopfhörer manuell als Standardgerät einzustellen

Es gibt Zeiten, in denen Sie einen Kopfhörer anschließen und das Standard-Audiogerät nicht umschalten. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie das Standard-Audiogerät manuell auf die Kopfhörer einstellen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Volumensymbol in der Taskleiste.
  • Wählen Sie als Nächstes die Option Toneinstellungen öffnen, um den Abschnitt Ton in der Windows 10-Einstellungen-App zu öffnen.
  • Wählen Sie dort in der rechten Spalte die Systemsteuerung für Sound aus. Dies öffnet ein neues Mini-Fenster.

  • Wählen Sie anschließend Ihren Kopfhörer auf der Registerkarte Wiedergabe aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Standard festlegen.
  • Klicken Sie anschließend auf Übernehmen und dann auf OK, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Option 5 - Versuchen Sie, den Playing Audio Troubleshooter auszuführen

Da das Windows 10-Betriebssystem über die Fehlerbehebung bei der Wiedergabe von Audio verfügt, können Sie diese Problembehandlung verwenden, um das Problem mit den Kopfhörern zu beheben. Sie können auf dieses Tool in der Systemsteuerung oder in der Taskleistensuche und sogar auf der Seite "Fehlerbehebung" von Windows 10 zugreifen.

Führen Sie diese Problembehandlung aus und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben werden kann oder nicht.

Wenn auf Ihrem Windows 10-Computer neben dem Problem mit der Kopfhörerbuchse noch andere Systemprobleme auftreten, gibt es eine Ein-Klick-Lösung namens Restoro, die Sie überprüfen können, um sie zu beheben. Dieses Programm ist ein nützliches Tool, mit dem beschädigte Registries repariert und die Gesamtleistung Ihres PCs optimiert werden können. Abgesehen davon wird Ihr Computer auch von Junk- oder beschädigten Dateien befreit, mit denen Sie unerwünschte Dateien von Ihrem System entfernen können. Dies ist im Grunde eine Lösung, die Sie mit nur einem Klick erreichen können. Es ist einfach zu bedienen, da es benutzerfreundlich ist. Eine vollständige Anleitung zum Herunterladen und Verwenden finden Sie in den folgenden Schritten.

  1. Schalte deinen Computer ein. Wenn es schon eingeschaltet ist, musst du rebooten

  1. Danach wird die BIOS Der Bildschirm wird angezeigt. Wenn jedoch stattdessen Windows angezeigt wird, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie sich im BIOS-Bildschirm befinden, wiederholen Sie das Drücken F8auf diese Weise die Fortgeschrittene Option auftaucht.
  1. So navigieren Sie durch die Fortgeschrittene Option Verwenden Sie die Pfeiltasten und wählen Sie Safe Modus mit Vernetzung dann schlagen
  1. Windows lädt jetzt die Safe Modus mit Netzwerk.
  1. Drücken und halten Sie beide R Schlüssel und Windows-Schlüssel.

  1. Wenn es richtig gemacht wird, wird die Windows Run Box wird auftauchen.
  1. Geben Sie die URL-Adresse Klicken Sie im Dialogfeld Ausführen auf die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
  1. Danach wird das Programm heruntergeladen. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, und öffnen Sie dann den Launcher, um das Programm zu installieren.
  1. Führen Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs Restoro aus, um einen vollständigen System-Scan durchzuführen.

  1. Klicken Sie nach Abschluss des Scans auf „Jetzt reparieren, reinigen und optimieren"-Taste.