So reparieren Sie den Windows 10-Upgrade-Fehlercode 0x800F0922

So reparieren Sie den Windows 10-Upgrade-Fehlercode 0x800F0922

AUFMERKSAMKEIT BITTE!

Malware kann sich mehrmals selbst installieren, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Dies erfordert möglicherweise das Aufspüren von Dutzenden von Dateien an verschiedenen Speicherorten.

Wir empfehlen, Restoro herunterzuladen, um Malware für Sie zu beseitigen (der gesamte Vorgang dauert ca. 15 Minuten).

Fehler Code 0x800F0922 - Was ist das?

Der Fehlercode 0x800F0922 bezieht sich auf ein Problem beim Herunterladen der neuesten Version von Microsoft Windows, Windows 10. Dies kann bedeuten, dass Ihr PC nicht über genügend freien Speicherplatz in der Partition System Reserved verfügt oder keine Verbindung zu den Windows Update-Servern herstellen kann . Dieses Problem ist nicht sehr häufig. Die meisten Benutzer werden diesen Fehlercode nie sehen. Einige müssen jedoch die folgenden Korrekturen befolgen, um ihre Systeme ordnungsgemäß herunterzuladen und zu aktualisieren.

Häufige Symptome sind:

  • Das Dialogfeld wird mit dem Fehlercode 0x800F0922 angezeigt
  • Das Microsoft Windows 10-Upgrade ist nicht erfolgreich und / oder unvollständig
  • Benutzer können nach dem Versuch, ein Microsoft Windows 10-Upgrade durchzuführen, keine Anwendungen öffnen

Lösung

Download Verfügbar, um Windows 10-Upgrade- und Installationsfehler vollständig zu reparieren.

Empfohlen: Laden Sie das Dienstprogramm zur automatischen Reparatur herunter, um dieses und andere Probleme mit der PC-Leistung zu beheben.

HERUNTERLADEN

Zertifizierter sicherer, virenfreier Download. Auswahl des Fehler-Tools-Editors.

Fehlerursachen

Es gibt zwei Standardgründe, warum dieser Fehler während des Microsoft Windows 10-Upgrades auftritt.

  • In der Partition "System Reserved" Ihrer Festplatte ist möglicherweise nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden.
  • Der Fehlercode 0x800F0922 kann auch bedeuten, dass Ihr PC aufgrund einer VPN-Verbindung (Virtual Private Network) in Ihrem Heim- oder Büronetzwerk keine erfolgreiche Verbindung zu den Microsoft Windows Update-Servern herstellen konnte.
  • Der Installationsteil des .Net-Frameworks des Windows 10-Upgrades schlägt fehl.

Weitere Informationen und manuelle Reparatur

Der angegebene Fehlercode 0x800F0922 ist etwas selten, tritt jedoch gelegentlich auf. Benutzer, bei denen dieser Fehler beim Versuch aufgetreten ist, ihr System auf Microsoft Windows 10 zu aktualisieren, haben die folgenden Optionen, um dies selbst zu beheben.

Verfahren 1:

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie in einem Netzwerk arbeiten, das eine VPN-Verbindung verwendet.

  1. Trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Büro- oder Heimnetzwerk.
  2. Schalten Sie Ihre VPN-Software aus.
  3. Führen Sie das Microsoft Windows 10-Upgrade aus.
  4. Starten Sie Ihren PC neu.
  5. Stellen Sie die Verbindung zu Ihrem Heim- oder Büronetzwerk wieder her.
  6. Schalten Sie Ihre VPN-Software wieder ein.

Verfahren 2:

Dadurch wird die Windows 10 Update-Fehlerbehebung ausgeführt, die in Ihren PC integriert ist.

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke Ihres Desktops.
  2. Drücken Sie die Taste „w“, um die SEARCH-Funktion zu öffnen.
  3. Geben Sie "Fehlerbehebung" in das Suchfeld ein und drücken Sie die EINGABETASTE
  4. Wenn das Fenster zur Fehlerbehebung geöffnet wird, wählen Sie im linken Fensterbereich die Option "Alle anzeigen".
  5. Wählen Sie "Windows Update".
  6. Wählen Sie "Erweitert" und dann die Option "Als Administrator ausführen".
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche WEITER und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  8. Diese Fehlerbehebung führt Sie durch die Schritte, die für Ihre spezielle Situation erforderlich sind.

Verfahren 3:

Mit dieser Methode wird das in Ihren PC integrierte DISM-Tool (Deployment Image Servicing and Management) ausgeführt.

  1. Drücken Sie die „Windows-Taste“ auf Ihrer Tastatur, gefolgt von der „x“ -Taste.
  2. Wählen Sie die Option "Eingabeaufforderung admin".
  3. Geben Sie den Befehl "exe / online / cleanup-image / scanhealth" in das Eingabeaufforderungsfeld ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  4. Warten Sie, bis der Scan vollständig ausgeführt wurde.
  5. Wenn der Scan abgeschlossen ist, wird eine Meldung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde.
  6. Geben Sie den Befehl "dism.exe / online / cleanup-image / restorehealth" in das Eingabeaufforderungsfeld ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  7. Es wird eine Weile dauern, bis der Vorgang vollständig ausgeführt ist. Es werden jedoch alle fehlenden oder beschädigten Dateien wiederhergestellt, die für das Microsoft Windows 10-Update erforderlich sind.
  8. Starte deinen Computer neu.
  9. Versuchen Sie das Windows 10-Upgrade erneut.

Methode 4: Verwenden Sie diese Option, wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem auf die Deaktivierung des .NET-Frameworks zurückzuführen ist.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und anschließend die x-Taste.
  2. Wählen Sie die Option „Bedienfeld“.
  3. Wenn das Fenster des Bedienfelds geöffnet wird, klicken Sie mit dem Cursor in das Suchfeld oben rechts.
  4. Suchen Sie nach dem Ausdruck "Windows-Funktionen" und wählen Sie den Link "Windows-Funktionen ein- oder ausschalten".
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen (ein Häkchen hinzufügen) neben ".Net Framework".
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  7. Fahren Sie mit Ihrem Microsoft Windows 10-Upgrade fort.

Um dies zu beheben, benötigen Sie lediglich eine Software von Drittanbietern, um die Größe der systemreservierten Partition zu erhöhen.

Eine der vier oben aufgeführten Methoden sollte das Problem mit dem Fehlercode 0x800F0922 beheben und ein erfolgreiches Windows 10-Upgrade ermöglichen. Verwenden Sie in Fällen, in denen nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, eine Software eines Drittanbieters, um die Größe der systemreservierten Partition zu erhöhen. Wenn Sie nicht über das dazu erforderliche technische Fachwissen verfügen oder sich nicht wohl fühlen, laden Sie a herunter und installieren Sie es leistungsstarkes automatisiertes Tool um den Job zu erledigen.

Für weitere Informationen könnten Sie an diesen ähnlichen Themen interessiert sein:

So reparieren Sie den Windows 10-Upgrade-Fehlercode 0x80200056

So reparieren Sie den Windows 10-Upgrade-Fehlercode 0x800F0923

So reparieren Sie den Windows 10-Upgrade-Fehlercode 0x80070070 - 0x50011