So führen Sie die App in W11 immer im Admin-Modus aus

Jedes Mal, wenn Sie eine Anwendung in Ihrem Windows 11-Betriebssystem öffnen, wird sie mit Standardberechtigungen geöffnet. Bitte beachten Sie nun, dass Ihre Kontoberechtigungen und Anwendungsberechtigungen zwei verschiedene Dinge sind. Sie sind möglicherweise der Administrator des Systems, aber wenn Sie die App öffnen, wird sie immer noch mit Standardberechtigung geöffnet.

AdministratorrechteMeistens ist das Ausführen von Anwendungen mit typischen Einstellungen in Ordnung, aber von Zeit zu Zeit können einige Anwendungen mit Administratorrechten ausgeführt werden, um ordnungsgemäß zu funktionieren. In diesem Fall ist dies sehr einfach, Sie klicken einfach mit der rechten Maustaste und wählen Als Administrator ausführen.

Obwohl es sich um eine sehr einfache Lösung handelt, kann es ziemlich nervig sein, wenn die App täglich oder sogar mehrmals am Tag ausgeführt wird. Wenn dies der Fall ist, kann das Klicken mit der rechten Maustaste und die Auswahl der Ausführung als Administrator eine entmutigende Aufgabe sein. Manchmal können Sie sogar vergessen, es in der Hitze der Arbeit so auszuführen, und es können einige unvorhergesehene Folgen auftreten.

Zum Glück gibt es einen einfachen Hack, mit dem Sie die ausgewählte Anwendung jedes Mal als Administrator mit einem einfachen Doppelklick jedes Mal öffnen können.

Anwendung so einstellen, dass sie immer als Administrator ausgeführt wird

  1. Suchen Sie die ausführbare Datei der Anwendung
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf und wählen Sie Eigenschaften
  3. Klicken Sie auf Kompatibilität Tab
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Führen Sie dieses Programm als Administrator aus
  5. Klicke auf Hinzufügen
  6. Klicke auf OK

Von nun an wird jedes Mal, wenn Sie eine Anwendung normal mit einem Doppelklick öffnen, diese mit Administratorrechten geöffnet.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade die Anwendung so eingestellt, dass sie in Windows 11 immer als Administrator ausgeführt wird. Wenn du gerne möchtest lesen hilfreicher Artikel und Tipps über verschiedene Software- und Hardwarebesuche errortools.com täglich.

So stellen Sie die Anwendung so ein, dass sie in Windows 11 auf einem Computer immer als Administrator ausgeführt wird. Auf der anderen Seite, wenn Ihr Computer einige systembezogene Probleme durchläuft, die behoben werden müssen, gibt es eine Ein-Klick-Lösung, die als . bekannt ist Wiederherstellung Sie könnten überprüfen, um sie zu beheben.

Dieses Programm ist ein nützliches Tool, mit dem beschädigte Registrierungen repariert und die Gesamtleistung Ihres PCs optimiert werden können. Abgesehen davon wird Ihr Computer auch von Junk-Dateien oder beschädigten Dateien gesäubert, mit denen Sie unerwünschte Dateien von Ihrem System entfernen können. Dies ist im Grunde eine Lösung, die Sie mit nur einem Klick erreichen können. Es ist einfach zu bedienen, da es benutzerfreundlich ist. Eine vollständige Anleitung zum Herunterladen und Verwenden finden Sie in den folgenden Schritten

Führen Sie einen vollständigen System-Scan mit durch Wiederherstellung. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen.

  1. Downloaden und installieren Sie Wiederherstellung von der offiziellen Seite.
  2. Führen Sie den Vorgang aus, sobald der Installationsvorgang abgeschlossen ist Wiederherstellung um einen vollständigen System-Scan durchzuführen.
    Anwendungsbildschirm wiederherstellen
  3. Klicken Sie nach Abschluss des Scans auf „Starten Sie die Reparatur"-Taste.
    Anwendungsbildschirm wiederherstellen
Fehlertools-Logo

DATENSCHUTZ     BEDINGUNGEN

Copyright © 2022, ErrorTools. Alle Rechte vorbehalten Marken: Microsoft Windows-Logos sind eingetragene Marken von Microsoft. Haftungsausschluss: ErrorTools.com ist nicht mit Microsoft verbunden und beansprucht auch keine direkte Zugehörigkeit. Die Informationen auf dieser Seite dienen ausschließlich zu Informationszwecken.

DMCA.com Schutzstatus

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten

Zugangsdaten vergessen?