So entfernen Sie FindWide

So entfernen Sie FindWide

AUFMERKSAMKEIT BITTE!

Malware kann sich mehrmals selbst installieren, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Dies erfordert möglicherweise das Aufspüren von Dutzenden von Dateien an verschiedenen Speicherorten.

Wir empfehlen, Restoro herunterzuladen, um Malware für Sie zu beseitigen (der gesamte Vorgang dauert ca. 15 Minuten).

Safebyes Anti-Malware eliminiert FindWide vollständig

Der kostenlose Scanner erkennt alle Malware auf Ihrem PC

Um Malware zu entfernen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Software erwerben

Bedrohungsinformationen

Name: FindWide
Kategorie: Browser Hijacker
Anwendungsgebiete Bedrohungsstufe: 2 / 10

FindWide Beschreibung

FindWide ist ein Browser-Addon für Internet Explorer. Dieses Addon entführt Ihre Homepage und Ihren Internet-Suchanbieter und ändert sie in search.findwide.com. Alternative Versionen ändern die Homepage in search.us.com.
Dieses Addon überwacht Ihre Benutzeraktivität, während Sie im Internet surfen. Es sammelt Benutzer- und Browserdaten, die zur besseren Anzeige zielgerichteter Anzeigen verwendet werden. Während Sie mit aktiviertem Addon surfen, werden während Ihrer Browsersitzungen zusätzliche Anzeigen, gesponserte Links und manchmal sogar Popup-Anzeigen angezeigt.
Mehrere Antivirenprogramme haben dieses Addon als Browser-Hijacker markiert und es wird daher nicht empfohlen, es auf Ihrem Computer zu belassen.
Vom Autor: Jede Suchmaschine hat ihre eigene Suchmethode und jede gibt unterschiedliche Ergebnisse zurück. Findwide.com untersucht alle, entscheidet, welche für Ihre Suche am relevantesten sind, beseitigt Duplikate und gibt sie an Sie weiter. Am Ende erhalten Sie eine vollständige Liste der Ergebnisse, als wenn Sie nur eine Suchmaschine verwenden.

Aliase und alternative Antiviren-Erkennungen

RiskWare [WebToolbar], Win32.Agent.bgk, Trojan.Win32.Generic! BT, PUA.Win32.TNT2.A, W32.HfsAdware, Adware.Toolbar.602, Win32.Application.Agent.DZ8N4T, Adware (004b966a1), WebToolbar.Win32.Agent, Artemis! BA2F99B69769, Findwide.com, Search.findwide.com, Search.us.com-Symbolleiste, Search.us.com, Searchus.hijacker

Über Browser-Hijacker

RiskWare [WebToolbar], Win32.Agent.bgk, Trojan.Win32.Generic! BT, PUA.Win32.TNT2.A, W32.HfsAdware, Adware.Toolbar.602, Win32.Application.Agent.DZ8N4T, Adware (004b966a1), WebToolbar.Win32.Agent, Artemis! BA2F99B69769, Findwide.com, Search.findwide.com, Search.us.com-Symbolleiste, Search.us.com, Searchus.hijacker

Mit FindWide infiziert? Scannen Sie Ihren PC

* Safebytes Anti-Malware scannt und erkennt Malware kostenlos. Um das Entfernen abzuschließen und einen vollständigen PC-Schutz zu gewährleisten, ist ein kostenpflichtiger Lizenzschlüssel erforderlich.

Hilfe! Malware blockiert die Installation von Antivirenprogrammen und den Zugriff auf das Internet

Viren können Ihren Computer stark beschädigen. Einige Malware soll Dinge einschränken oder blockieren, die Sie auf Ihrem PC ausführen möchten. Möglicherweise können Sie nichts aus dem Internet herunterladen, oder Sie können nicht auf einige oder alle Websites zugreifen, insbesondere nicht auf die Anti-Malware-Websites. Wenn Sie dies lesen, haben Sie sich wahrscheinlich mit einem Virus infiziert, der Sie daran hindert, ein Computersicherheitsprogramm wie Safebytes Antimalware auf Ihrem PC zu installieren. Auch wenn diese Art von Problem schwieriger zu umgehen ist, können Sie einige Schritte unternehmen.

Laden Sie die Anwendung im abgesicherten Modus mit Netzwerk herunter
Wenn ein Virus beim Start von Microsoft Windows automatisch ausgeführt wird, kann der Versuch durch Aufrufen des abgesicherten Modus blockiert werden. Da nur die Mindestanwendungen und -dienste im abgesicherten Modus gestartet werden, gibt es selten Gründe für Konflikte. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Ihre Windows XP-, Vista- oder 7-PCs im abgesicherten Modus mit Netzwerk zu starten.

1) Drücken Sie die Taste F8 kontinuierlich, sobald Ihr Computer startet, aber bevor das große Windows-Logo angezeigt wird. Daraufhin wird das Menü Erweiterte Startoptionen angezeigt.
2) Wählen Sie mit den Pfeiltasten den abgesicherten Modus mit Netzwerk und drücken Sie die EINGABETASTE.
3) Wenn Sie sich in diesem Modus befinden, haben Sie wieder Online-Zugriff. Verwenden Sie jetzt Ihren Browser, um Safebytes herunterzuladen und zu installieren.
4) Führen Sie nach der Installation einen vollständigen Scan durch und lassen Sie die Software die erkannten Bedrohungen beseitigen.

Wechseln Sie zu einem alternativen Webbrowser
Bestimmte Malware kann auf Schwachstellen eines bestimmten Webbrowsers abzielen, die den Downloadprozess behindern. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Internet Explorer von einer Malware entführt oder auf andere Weise von Hackern kompromittiert wurde, wechseln Sie am besten zu einem alternativen Internetbrowser wie Chrome, Firefox oder Safari, um die von Ihnen ausgewählte Computersicherheitsanwendung herunterzuladen - Safebytes Anti-Malware.

Installieren Sie Antivirus auf einem USB-Laufwerk
Hier ist eine weitere Lösung, die eine tragbare USB-Anti-Malware-Software verwendet, die Ihren Computer ohne Installation nach schädlicher Software durchsuchen kann. Befolgen Sie diese Schritte, um die Anti-Malware auf dem betroffenen Computersystem auszuführen.
1) Laden Sie Safebytes Anti-Malware oder MS Windows Defender Offline auf einen sauberen Computer herunter.
2) Schließen Sie das Flash-Laufwerk an den nicht infizierten Computer an.
3) Doppelklicken Sie auf die exe-Datei, um den Installationsassistenten zu öffnen.
4) Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie den Speicherort des USB-Sticks als den Ort aus, an dem Sie die Softwaredateien ablegen möchten. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Installationsvorgang abzuschließen.
5) Übertragen Sie das USB-Laufwerk vom sauberen PC auf den infizierten PC.
6) Doppelklicken Sie auf die EXE-Datei der Anti-Malware-Software auf dem USB-Stick.
7) Klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen", um einen vollständigen Computerscan durchzuführen und Malware automatisch zu entfernen.

Wenn Sie nach all diesen Methoden immer noch Probleme mit einer möglichen Infektion haben, kontaktieren Sie uns mit Ihrer Frage per Chat oder E-Mail. Wenn Sie bereits Safebytes-Kunde sind, können Sie unsere gebührenfreie Nummer 1-844-377-4107 anrufen, um Produktunterstützung und Expertenlösung von unserem technischen Team zu erhalten.

Immer noch nicht installiert? Handbuch zur Fehlerbehebung beim Herunterladen / Installieren

Bild der FindWide-Infektion FindWide-Bedrohung erkannt

Schützen Sie Ihren PC und Ihre Privatsphäre mit SafeBytes Anti-Malware

Um Ihren Computer oder Laptop vor verschiedenen internetbasierten Bedrohungen zu schützen, ist es sehr wichtig, Anti-Malware-Software auf Ihrem Computersystem zu installieren. Angesichts der unzähligen Antimalware-Unternehmen auf dem Markt ist es heutzutage jedoch schwierig zu entscheiden, welches Sie für Ihren Laptop erwerben sollten. Einige sind gut, einige sind anständig, während andere einfach nur gefälschte Anti-Malware-Software sind, die Ihrem PC selbst Schaden zufügt! Sie müssen darauf achten, nicht das falsche Produkt zu wählen, insbesondere wenn Sie ein Premium-Programm kaufen. SafeBytes Anti-Malware ist unter den wenigen guten Anwendungen das empfohlene Programm für sicherheitsbewusste Personen.

SafeBytes Anti-Malware ist ein vertrauenswürdiges Tool, das nicht nur Ihren PC vollständig schützt, sondern auch für Menschen aller Könnensstufen sehr einfach zu bedienen ist. Mit ihrer Spitzentechnologie kann diese Anwendung Ihnen helfen, mehrere Arten von Malware wie Computerviren, Trojaner, PUPs, Würmer, Ransomware, Adware und Browser-Hijacker zu beseitigen.

SafeBytes Anti-Malware bietet eine Reihe erweiterter Funktionen, die es von allen anderen unterscheidet. Im Folgenden sind einige typische Funktionen dieser Computersoftware aufgeführt:

Echtzeit-Bedrohungsreaktion: Malware-Programme, die versuchen, in das System einzudringen, werden erkannt und gestoppt, sobald sie von den aktiven SafeBytes-Schutzschildern erkannt werden. Dieses Tool überwacht Ihren PC immer auf verdächtige Aktivitäten und aktualisiert sich kontinuierlich, um über die neuesten Bedrohungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Robuster Anti-Malware-Schutz: Durch die Verwendung einer von der Kritik gefeierten Anti-Malware-Engine bietet SafeBytes einen mehrschichtigen Schutz, mit dem Bedrohungen erkannt und beseitigt werden können, die tief in Ihrem Computer verborgen sind.

Webfilterung: SafeBytes warnt Sie durch seine einzigartige Sicherheitsbewertung, ob eine Website sicher ist oder nicht. Dies stellt sicher, dass Sie beim Surfen im Internet immer sicher sind.

Niedrigste CPU- / Speicherauslastung: SafeBytes ist bekannt für seine geringe Auswirkung auf Computerressourcen und die hohe Erkennungsrate unzähliger Bedrohungen. Es läuft leise und effizient im Hintergrund, sodass Sie Ihren Computer jederzeit mit voller Leistung nutzen können.

Fantastischer technischer Support: Der Support-Service ist rund um die Uhr und 24 Tage per Chat und E-Mail verfügbar, um Ihre Fragen zu beantworten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass SafeBytes Anti-Malware wirklich großartig ist, um Ihren Computer vor allen Arten von Malware-Bedrohungen zu schützen. Sobald Sie SafeBytes Anti-Malware installiert haben, müssen Sie sich nicht mehr um Malware oder andere Sicherheitsbedenken kümmern. Wenn Sie nach einem umfassenden Antivirenprogramm suchen, das immer noch einfach zu bedienen ist, ist SafeBytes Anti-Malware genau das Richtige für Sie!

Technische Details und manuelle Entfernung (fortgeschrittene Benutzer)

Wenn Sie kein automatisiertes Tool verwenden möchten und FindWide manuell entfernen möchten, können Sie dies möglicherweise tun, indem Sie in der Systemsteuerung zum Windows-Menü "Software" wechseln und das fehlerhafte Programm löschen. Bei Browser-Plug-Ins können Sie die Installation deinstallieren, indem Sie den Add-On / Extension-Manager des Browsers aufrufen. Möglicherweise möchten Sie auch Ihre Homepage und Suchmaschinenanbieter zurücksetzen und den Browser-Cache und die Cookies löschen.

Überprüfen Sie abschließend Ihre Festplatte auf alle folgenden Punkte und bereinigen Sie Ihre Windows-Registrierung manuell, um nach der Deinstallation verbleibende Anwendungseinträge zu entfernen. Bedenken Sie jedoch, dass dies oft eine komplizierte Aufgabe ist und nur Computerfachleute sicher arbeiten können. Darüber hinaus kann einige Malware das Entfernen replizieren oder verhindern. Es wird empfohlen, diesen Malware-Entfernungsprozess im abgesicherten Modus durchzuführen.

Dateien:
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ Autorun.inf
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ crx.tar
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ ffassist.1.dll
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ GLOBALUNINSTALL.TNT
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ hmac.1.dll
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ iehpr.1.dll
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ iestage2.1.dll
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ IEToolbar.dll
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ IEToolbar64.dll
C: \ Dokumente und Einstellungen \% USERNAME% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ TNT2.0.0.1599 \ INSTALL.TNT